“Dieser Ausflug wird von Rosemarie privat organisiert. Teilnahme auf eigene Verantwortung.”.

 

Ausflug nach Freudenstadt

 

Körperliche Fitness ist insofern notwendig: Wir müssen bei der Bahnfahrt jeweils 1 x umsteigen, das bedeutet zügig Treppen gehen. Die Umsteigezeiten sind knapp.

 

Termin:                Donnerstag, 18. Juli 2019

Treffpunkt:         8.00 Uhr , Bahnhof Ludwigsburg, vor dem Reisecenter.

Verlauf:                Bahnfahrt nach Freudenstadt (Umsteigen in Bondorf!)

                               Besuch des Rathauses mit einem schönen Ausblick vom Rathausturm auf das

                               mühlebrettartig angelegte Stadtbild, Rundgang um den größten bebauten

                               Marktplatz Deutschlands mit vielen Infos zur interessanten Geschichte Freudenstadts,                                 Mittagessen in einem guten Restaurant

                               (ca. 30 Min. schöner Fußweg vom Marktplatz), Fahrt mit dem neuen Kurbähnle.

Ausklang:            des Tages in einem Cafe am Marktplatz ( bei hoffentlich schönem Wetter).

Kosten:                 € 22.- beinhaltet Bahnfahrt ab Hbf. Stuttgart, Kurbähnle und Vorbereitungskosten.

Teilnahme:          max. 25 Personen

Anmeldung:        über Homepage >Kontakt oder Anmeldeliste beim Donnerstagstreff -

                               verbindlich bis 6. Juni 2019.

Rückfahrt:           ab Freudenstadt 19.02 Uhr - an Ludwigsburg 21.14 Uhr

 

Wer kein VVS-Abo hat, benötigt für die Fahrt morgens (da vor 9.00 Uhr ) von Ludwigsburg nach Stuttgart für die Hinfahrt ein Ticket.

Es gibt 2 Möglichkeiten. Entweder: Jeder löst eine einfache Fahrt Ludwigsburg – Stuttgart ( 2,90 € )

Oder: Es finden sich jeweils 5 Personen für ein Gruppenticket. Lohnt sich preislich nur bei genau 5 Personen!

 

Die gesamte Verköstigung muss von den Teilnehmern vor Ort selbst bezahlt werden.

 

 

Anmerkung:

Wer Schwierigkeiten mit einem Fußweg von ca 30 -45 Minuten hat, teils etwas

bergan: Bitte mit Rosemarie Rücksprache halten.